Die Kolpinghäuser in Stuttgart bieten Unterkunft für junge Menschen zwischen 15 und 27 Jahren, welche im Rahmen einer Bildungsmaßnahme nach Stuttgart kommen. Hierbei handelt es sich vorwiegend um Blockschüler, Auszubildende, Meisterschüler, Techniker und Studenten.

Das Kolpinghaus Bad Cannstatt
ist bis zum Frühjahr/ Sommer 2018 geschlossen.

Es wird in dieser Zeit saniert.

Die Kolpinghäuser vermieten möblierte Zimmer. Alle Zimmer sind mit fließend kaltem und warmem Wasser ausgestattet. Duschen und Toiletten befinden sich auf der jeweiligen Etage. Die Anreise von Blockschülern ist auch sonntags in der Zeit von 17.00 Uhr bis 22.00 Uhr möglich.